Aicham

Wirtschaftsprüfer / Steuerberater

Wirtschaftsprüfung

Wir führen die Prüfung von Jahresabschlüssen sowohl als gesetzliche Pflichtprüfungen als auch als freiwillige Prüfungen nach den Prüfungsstandards des Instituts der deutschen Wirtschaftsprüfer (IDW) durch. Die Kanzlei nimmt an der Qualitätskontrolle der Wirtschaftsprüferkammer teil; zuletzt im August 2011. Unsere Teilnahmebescheinigung und damit die Berechtigung zur Vornahme von Abschlussprüfungen gilt bis 2017.

Aufgrund unserer Ausrichtung auf mittelständische, speziell Familienunternehmen, sehen wir unserer Aufgabe dabei nicht nur begrenzt auf die bloße Beurteilung der Ordnungsmäßigkeit von Buchführung und Jahresabschluss sondern verstehen uns – soweit dies berufsrechtlich zulässig ist – durchaus als Berater und Begleiter Ihres Unternehmens. Wir wollen Ihnen einen Mehrwert jenseits der reinen Prüfung bieten.

Daneben bieten wir auch die Erstellung von Jahresabschlüssen mit Plausibilitätsbeurteilungen bzw. spezifischen Prüfungshandlungen nach Maßgabe des Standards S7 des IDW.

Für Unternehmen der kommunalen Wirtschaft bieten wir Prüfungen nach § 53 HGrG (Haushaltsgrundsätzegesetz) einschließlich der Prüfung der Geschäftsführung an.

In Gründungsfällen übernehmen wir die Durchführung von aktienrechtlichen Gründungsprüfungen und die Erstellung von Wertgutachten bei Sachgründungen. Gleichermaßen führen wir beim Rechtsformwechsel oder der Verschmelzung von Unternehmen die vorgeschriebenen Prüfungen durch.

Im Zusammenhang mit Kauf oder Verkauf von Unternehmen oder Beteiligungen übernehmen wir die Erstellung von Gutachten zur Unternehmensbewertung nach den Vorgaben des IDW. Ebenso unterstützen wir bei Änderungen im Gesellschafterkreis oder Erbauseinandersetzungen mit der Ermittlung von Unternehmenswerten, sei es nach IDW-Standard oder speziellen Satzungsregelungen.
Im Fall von Unternehmens- bzw. Beteiligungserwerben bieten wir die Durchführung von sog. Due Diligence-Prüfungen für betriebswirtschaftliche und steuerliche Fragestellungen an.